Projekt 2010 Aufbau Eritrea e.V.

Bild vergrößern

Beschaffung von Solarpumpen für das Dorf Adi Zamr

Die Botschaft trug mit einer Teilfinanzierung des Projektes dazu bei, dass durch die Installation der Solarpumpe an einem Brunnen eine kleine Region von ca. 1.700 Menschen erstmals direkten Zugang zu eigenem Frischwasser hat, während vorher vorwiegend Mädchen und Frauen meist über 15 km weit in schweren Kanistern das Wasser des täglichen Bedarfs herbeischleppen mussten.

Bild vergrößern

Projekt 2010 Aufbau Eritrea e.V.

Wüstenblidung

Aufbau Eritrea e.V.